Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Briefedition Spranger-Hadlich

Personenregister: U

Personenregister zum Briefwechsel zwischen Eduard Spranger und Käthe Hadlich: U

Ueno, Naoteru

PND 1882-1973; jap. Philosoph und Professor

Uexküll, Gudrun von

PND 1878–1969; geb. Gräfin von Schwerin, seit 1903 Ehefrau von Jakob Johann Uexküll; Übersetzerin des schwed. Schriftstellers Axel Munthe

Uexküll, Jakob von

PND 1864–1944; baltischer Biologe und Philosoph

Uexküll, Thure von

PND 1908–2004; Internist und Begründer der psychosomatischen Medizin; Sohn von Jakob von Uexküll

Uhl, Gertrud

Schülerin EDUARD SPRANGERs in der Knauerschen Schule

Uhland, Ludwig

PND 1787–1862; Dichter

Uhlig, Karl Otto

PND 1872–1950; SPD-Politiker, vom 21.3.1919 bis 22.4.1920 sächs. Innenminister

Ulisch

[* 1905]; Musiker und Jurist, Ehemann von Dora Ulisch

Ulisch, Dora

Bekannte ESs und KHs

Ullmann, geb. Koschnick

ehemalige Angestellte aus dem Geschäft von ESs Vater

Umlauf (Frau)

Ehefrau von Karl A. Umlauf

Umlauf, Karl A.

PND 1866–1945; Mathematiker; Landesschulrat von Hamburg

Unger, Rudolf

PND 1876–1942; Literaturhistoriker; seit 1925 Prof. an der Universität Göttingen

Unna, Paul Gerson

PND 1850–1929; Arzt und Dermatologe

Unruh, Fritz von

PND 1885–1970; Schriftsteller und Dichter des literarischen Expressionismus

Unverhau, Arvid

1871–1944; Pädagoge; 1907–1919 Vizedirektor an der Börsenkommerzschule Riga; 1920–1934 Direktor des Pädagogischen Instituts und der 13. Städtischen Deutschen Grundschule in Riga

Urach, Albrecht von

PND 1903–1969; Maler und Journalist

Urach, Rosemary von

1901–1975; geb. Blackadder, erste Ehefrau von Albrecht von Urach

Usener, Hermann

PND 1834–1905; Altphilologe und Religionswissenschaftler; verheiratet mit Wilhelm Diltheys Schwester Lily

Uslar-Gleichen, Frida von

PND 1864–1903; stand mit Ernst Haeckel in den Jahren seiner größten Wirksamkeit in einer intensiven Korrespondenz

Usteri, Martin

PND 1763–1827; Schweizer Dichter, Maler und Zeichner; sein Text zur bekannten Melodie "Freut euch des Lebens" wurde zum Volkslied

Utitz, Emil

PND 1883–1956; Philosoph, Psychologe und Kunsttheoretiker; 1925–1933 o. Professor der Philosophie an der Universität Halle-Wittenberg; 1934–1939 Professur für Philosophie an der deutschen Universität Prag

zuletzt verändert: 30.08.2017