Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Briefedition Spranger-Hadlich

Personenregister: A

Personenregister zum Briefwechsel zwischen Eduard Spranger und Käthe Hadlich: A

Aa, Karl von der

PND 1876–1937; Wirtschaftspädagoge; seit 1923 Professor der Handelshochschule Leipzig

Abegg, Lily

PND 1901–1974; Schweizer Journalistin

Abert, Hermann

PND 1871–1927; Musikwissenschaftler; 1918 o. Professor in Halle, 1919 Heidelberg, 1920 Leipzig und 1923 in Berlin

Abraham a Sancta Clara

PND 1644–1709, eigentl. Johann Ulrich Megerle; kath. Geistlicher, Prediger und Schriftsteller

Ach, Narziß Kaspar

PND 1871–1946; Psychologe; ab 1907 o. Professor für Philosophie in Königsberg, seit 1922 in Göttingen für Philosophie und Psychologie

Achelis, Daniel

PND 1898–1963; Physiologe und Medizinhistoriker; ab 01.04.1933 Ministerialrat im Preußischen Ministerium für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung

Ackerknecht, Erwin

PND 1880–1960; Bibliothekar und Literaturhistoriker, 1907–1945 Leiter der Stadtbücherei Stettin, 1947–1954 Direktor des Schiller-Nationalmuseums in Marbach

Ackermann, Bruno

Stadtrat in Leipzig (1915)

Adenauer, Konrad

PND 1876–1967; Politiker, 1949–1963 erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland

Adler, Alfred

PND 1870–1937; österr. Psychiater und Psychologe; Schüler Sigmund Freuds; Begründer der Individualpsychologie

Adickes, Erich

PND 1866–1928; Philosoph, Kantforscher

Adolf Friedrich (Mecklenburg-Schwerin, Herzog)

PND 1873–1969; Afrikareisender; 1912–1914 letzter Gouverneur der deutschen Kolonie Togo

Adolph

Buchhändler in Olmütz

Äsop

PND um 600 v. Chr.; griech. Dichter von Fabeln und Gleichnissen

"Affenköster" (?)

 

Ahlborn, August Wilhelm Julius

PND 1796–1857; Maler

Agnoli, Johannes

PND 1925–2003; Politikwissenschaftler

Agricola, Rudolf

PND 1900–1985; Wirtschaftswissenschaftler, Journalist und Politiker; 1945–1948 Herausgabe der Rhein-Neckar-Zeitung

Aicher-Scholl, Inge (bis 1952 Scholl)

PND 1917–1998; 1946–1978 Leiterin der Ulmer Volkshochschule, Mitgründerin der Hochschule für Gestaltung Ulm; Schwester von Hans und Sophie Scholl

Aischylos

PND 525–456 v. Chr.; griechischer Tragiker

Albert, (H. F.?)

Geheimrat, Berlin

Alberts, Jacob

PND 1860–1941; Maler; heiratet im Nov. 1911 Grete Paulsen

Albien, Gustav

PND 1857–1920; Zeichenlehrer in Königsberg

Albrecht, Gerhard

PND 1889–1971; Ökonom; 1935–1957 Ordinarius an der Universität Marburg

Alexander der Große

PND 356–323 v. Chr.; König von Makedonien

Alexander, Edgar

PND 1902–1970; dt.-amerik. Soziologe; Verfasser von: Adenauer und das neue Deutschland (1956)

Alexis, Willibald

PND 1798–1871, Georg Wilhelm Heinrich Häring; Schriftsteller

Alfieri, Dino

PND 1886–1966; 1940–1943 italienischer Botschafter in Berlin

al-Hariri

PND 1054–1122; arab. Dichter und Grammatiker

Alker, Hermann

PND 1885–1967; Architekt u. Hochschullehrer

Allers, Christian Wilhelm

PND 1857–1915; Maler, Zeichner und Illustrator

Allert

1922 Staatssekretär a.D.

Allolio

 

Alten, Valerie (Vally) von

1867–1945; geb. Schoepff; Brosesche Verwandte vom Gut Haseleu in Pommern

Alten, Wilhelm Georg Karl Heinrich Gerhard von

1859–1935; Generalmajor; Ehemann von Vally von Alten

Althaus, Paul

PND 1861–1925; ev. Theologe; seit 1912 Professor in Leipzig

Althaus, Paul

PND 1888–1966, ev. Theologe; 1919 Professor in Rostock, 1925 in Erlangen; Sohn des älteren Paul Althaus

Althoff, Friedrich Theodor

PND 1839–1908; Ministerialbeamter (Hochschulreferent) im preußischen Kultusministerium

Alverdes, Paul

PND 1897–1979; Schriftsteller; gab 1934–1944 die Zeitschrift „Das Innere Reich“ heraus

Amann, Karl

1899–1944/95; ehem. Hörer ESs in Berlin; SPRANGERS treffen ihn in Shanghai; später ORR in Tübingen

Amann (Frau)

Ehefrau von Dr. Amann

Amberg (Frl.)

Untermieterin von Aenne Knaps; arbeitet im Blumenkiosk am Bismarckplatz

Amelung, Hugo

1857–1948; Sanitätsrat; eröffnete 1891 eine Wasserheilanstalt in Königstein

Anders, Günther

PND 1902–1992; Sozialphilosoph; geb. als Günther Stern, Sohn des Psychologen William Stern

Andersen, Hans Christian

PND 1805–1875; dän. Dichter und Schriftsteller

Andreas, Willy

PND 1884–1967; Historiker; lehrte an den Hochschulen in Karlsruhe, Rostock, Berlin und 1923–1949 in Heidelberg; Schwiegersohn von Erich Marcks

Andreas-Salomé, Lou

PND 1861–1937; Schriftstellerin, Erzählerin, Essayistin und Psychoanalytikerin aus russ.-dt. Familie; persönliche Beziehungen u.a. zu Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke und Sigmund Freud

Andreesen, Alfred

PND 1886–1944; Pädagoge; übernahm von Hermann Lietz die Oberleitung der Lietzschen Landerziehungsheime

Andres, Stefan

PND 1906–1970; Schriftsteller

Angelloz (Frau)

Ehefrau von Joseph-François Angelloz

Angelloz, Joseph-François

PND 1893–1978; frz. Germanist; 1950–1956 Rektor der Universität des Saarlandes

Anna Amalie

Herzogin

Anna Monika Pia, geb. Prinzessin von Sachsen

PND 1903–1976; Ehefrau von Joseph Franz Erzherzog von Österreich

Anrich, Gustav Adolf

PND 1867–1930; 1900–1918 Theologieprofessor in Straßburg, seit 1924 in Tübingen

Anrooy, Bertha van

Bekannte von KHs und Fam. Heilmann-Landfried

Anschütz, Gerhard

PND 1867–1948; Jurist; ab 1908 Prof. in Berlin; geht 1916 an die Heidelberger Fakultät zurück; 1922/1923 Rektor der Universität Heidelberg

Anti, Carlo

PND 1889–1961; Archäologe; Professor an der Universität von Padua und 1932–1943 deren Rektor

Antonie

vom 1. Juli 1911 bis 31. März 1912 Dienstmädchen Sprangers

Araki (Vater)

jap. Maler; Vater von Araki Mitsutarô: hat ein Bild vom Fuji für SPRANGERs gemalt

Araki (Frau)

Ehefrau von Mitsutarô Araki, musiziert japanisch

Araki, Mitsutarô

1894–1951; jap. Wirtschaftswissenschaftler

Aristoteles

PND 384–322 v. Chr.; griech. Philosoph

Arnhold, Robert Carl

PND 1884–1970; Ingenieur; seit 1925 Leiter des Deutschen Instituts für technische Arbeitsschulung (DINTA); seit 1939 Mitherausgeber der „Erziehung“

Arnim, Achim von

PND 1781–1831; Schriftsteller der Romantik

Arnim, Bettina von

PND 1785–1859; Schriftstellerin der Romantik; Schwester von Clemens Brentano

Arnim, Gisela Gräfin von

* 1917 als eine der Töchter des Grafen u. der Gräfin von Hardenberg, seit 1937 verheiratet mit Wolf-Werner Graf von Arnim

Arnold (Frl.)

alte Freundin von Kuno Fischer

Arnold, Franz Xaver

PND 1898–1969; Theologe; 1932–1936 Studentenpfarrer an der Universität Tübingen, 1946 o. Professor in Tübingen, 1954/55 Rektor der Universität

Arnthal (Frau)

† 1941; Berliner Bekannte (Studentin?) ESs

Arrhenius, Svante

PND 1859–1927; schwed. Physiker und Chemiker, Nobelpreisträger für Chemie

Aschoff

Bruder von Ludwig Aschoff

Aschoff, Ludwig

PND 1866–1942; Pathologe; seit 1906 Prof. in Freiburg i. Br.; reiste 1924 u.a. nach Japan

Asenijeff, Elsa

PND 1867–1941; eigentl. Elsa Maria von Packeny; österr. Schriftstellerin; 1898–1914 Modell u. Lebensgefährtin Max Klingers

Attenhofer, Elsie

PND 1909–1999; Schweizer Kabarettistin, Schauspielerin, Schriftstellerin und Diseuse

Augstein

Schatzmeister der Goethe-Gesellschaft, tritt 1943 zurück

Augstein, Karl

PND 1892–?; Jurist und Schriftsteller

Auhagen, Otto Georg Gustav

PND 1869–1945; seit 1897 Professor der Staatswissenschaften, ab 1933 an der Universität Berlin

Auguste Maria Luise von Bayern

1875–1964; seit 1893 verheiratet mit Joseph August Viktor Erzherzog von Österreich

Auguste Viktoria (Deutsches Reich, Kaiserin)

PND 1858–1921; erste Frau Wilhelms II.

Augustinus, Aurelius

PND 354–430; christl. Kirchenlehrer, Bischof von Hippo Regius

Auriti, Giacinto

PND 1883–1969; ital. Diplomat, 1933–1940 Botschafter in Tokyo

Avenarius, Ferdinand

PND 1856–1923; Dichter und Gründer der Zeitschrift „Der Kunstwart“

zuletzt verändert: 30.08.2017