Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Briefedition Friedrich Fröbel

Personenregister: G

Personenregister zum Gesamtbriefwechsel von Friedrich Fröbel: G

Gaerth, Franz Carl

PND 1834 Staatsanwalt in Bern; besucht Fröbel in Willisau und kennt Keilhau

Garve, Christian

PND 1742-1798; Philosoph

Gascard, Gaston

Französischlehrer (Bruder von Gustave Gascard?)

Gascard, Gustave

Französischlehrer (Bruder von Gaston Gascard?)

Gebhard

Berghauptmann; Mitbesitzer des königlichen Bergamtes an dem königlichen Mineralienkabinett

Gebhardi, Ludwig Ernst

PND 1787-1862; Musikdirektor in Erfurt; Freund von Heinrich Langethal

Gellert, Christian Fürchtegott

PND 1715-1769; Dichter und Moralphilosoph

Georg II., Sachsen-Meiningen, Herzog

PND 1826-1914; regierte ab 1866

Georgens, Jan Daniel

PND 1823-1886; Direktor einer Erziehungs-Anstalt für höhere weibliche Jugend in Baden-Baden

Gerber, Amalie

junge Schullehrer-Witwe aus Hildburghausen; Kursteilnehmerin 1847

Gersbach, Anton

PND 1803-1848; Komponist; jüngerer Bruder von Joseph G.

Gersbach, Joseph

PND 1787-1830; Komponist und Musikpädagoge; Liederbücher: „Wandervögelein“ und „Singvögelein“; älterer Bruder von Anton G.

Gervinus, Georg Gottfried

PND 1805-1871; Historiker und Politiker

Gessner, Heinrich

PND 1768-1813; Schweizer Verleger und Buchhändler, befreundet mit Pestalozzi

Giese

Kaufmann

Girard, Grégoire

PND 1765-1850; Franziskanerpater; Professor für Philosophie in Luzern; kennt Fröbel von Yverdon

Glenck, August

Salinen-Inspektor in Heinrichshall bei Köstritz

Glier, Gottlieb Adolph

 

Glöckner, Bertha

Teilnehmerin am Bildungskurs Dresden 1848/49

Gluck, Christoph Willibald

PND 1714-1784; Komponist

Gnüge, Friedrich

Musiklehrer aus Erfurt; geht 1833 bis 1834 mit nach Willisau

Gockel, ... von

(evtl. von Göckel), Rechtsassessor, Buchdruckereibesitzer, Redaktion der Eisenacher Zeitung

Goeldlin, Fr.

 

Göpfert, D.

Pfarrer u. Rektor in Eisfeld

Görres, Joseph von

PND 1776-1848; Gymnasial- u. Hochschullehrer, katholischer Publizist

Gössel, Adele

 

Gössel, Philippine

 

Goethe, Johann Wolfgang von

PND 1749-1832; Dichter und Staatsmann

Göttling, Johann Friedrich August

PND 1753-1809; Professor der Chemie in Jena

Göttling, Karl Wilhelm

PND 1793-1869; Professor der Philologe in Jena; Sohn von Johann Friedrich August Göttling

Götzinger, Max Wilhelm

PND 1799-1856; Grammatiker und Pädagoge; Herausgeber der „Deutschen Sprachlehre für Schulen“

Goldschmidt, Johanna (geb. Schwab)

PND 1806-1884; Schriftstellerin

Goldschmidt, Moritz

Bankier; Ehemann von Johanna G.

Goldschmidt, Otto

PND 1829-1907; Komponist; verheiratet mit Jenny Lind; Sohn von Johanna Goldschmidt

Goose, Sophie

 

Gotthelf, Jeremias

PND 1797-1854; eigentlicher Name: Albert Bitzius; Schweizer Schriftsteller und Pfarrer; arbeitet 1834 im Burgdorfer „Wiederholungskurs“ mit Fröbel zusammen

Gräfe, Heinrich

PND 1802–1868; Rektor der Bürgerschule in Kassel, Gegner Fröbels

Graue, Betty

Lehrwirksamkeit in Übergangsanstalt

Greiner

„Vetter“

Griesinger, Georg Friedrich

PND 1734-1828; Konsistorialrat in Stuttgart

Großheim

Professor in Berlin

Gruber, Johann Gottfried

PND 1774-1851; Literaturhistoriker und Schriftsteller

Gruber, Joseph

Aufsatz „Kindergärten“ 1844 im Allgemeinen Anzeiger der Deutschen

Grubitz

Schul- und Stadtrat in Magdeburg

Grün, Sidonie von

Mitbegründerin des Kindergarten Blankenburg

Gruner, Gottlieb Anton

PND 1778-1844; Pädagoge; Schüler Pestalozzis; 1805-1810 Leitung der „Musterschule“ in Frankfurt/Main; dann Gymnasiallehrer und Direktor eines Lehrerseminars in Nassau

Günther, Lina

Schwester von Rosalie G. und Charlotte Richter (geb. Günther)

Günther, Rosalie

Schwester von Lina G. und Charlotte Richter (geb. Günther)

Guhr, Carl

PND 1787-1848; Kapellmeister in Nürnberg, Wiesbaden, Kassel und Frankfurt

Gumpert, Thekla von

PND 1810-1897; Kinder- und Jugendschriftstellerin; in ihrem Buch „Für Deutsche Frauen“ propagiert sie Fröbels Kindergarten-Idee und Methode

Gutenberg, Johannes

PND um 1400-1468; Erfinder des Buchdrucks mit bewegl. Metall-Lettern

Guttenberg, Freifrau von

Mutter von Zögling Hedwig von G.

Guttenberg, Hedwig von

ab 1830 in Keilhau; Tochter v. Freifrau von G.; Patenkind von Fr. von Arnim

Gwinner, W.

veröffentl. Artikel „Deutschland und die innere Mission“ in der Germania

Gyger, Gabriel

 

zuletzt verändert: 05.12.2017